Medienentwicklungsplanung und Digitalpakt Schule

Logo MEP-BW.de

Die Gelder, die Schulträger für ihre Schulen im Rahmen des Digitalpakts beantragen können, sind an die Erstellung eines Medienentwicklungsplans (MEP) durch die jeweilige Schule gekoppelt.

Schulen, von denen der Träger einen MEP verlangt, können diesen (a) mit Hilfe des Online-Tools www.mep-bw.de erstellen. Genauso möglich ist die Erstellung mit Hilfe des (b) Dokuments Dokumentvorlage für den MEP. Das Verfahren und die Inhalte sind identisch; das Format ist docx (MS Word, s. u. Downloads).

Bei der Nutzung einer der Varianten (a) oder (b) sowie nach Begleitung durch die Berater des Kreismedienzentrums erfolgt die Freigabe durch diese.

Als erster Schritt wird die Kontaktaufnahme einer Schule mit ihrem Träger empfohlen, wenn es um die Förderung im Rahmen des Digitalpakts geht.

Hierzu finden Sie alle Informationen auf den MEP-Seiten des Landesmedienzentrums B-W. (s. auch Downloads)

Bsp.: Kriterien für einen MEP (mit oder ohne Onlinetool erstellt) sowie einen (leeren) Beispiel-MEP (um die Struktur des Onlinetools zu erkennen): www.lmz-bw.de/beratung/medienentwicklungsplanung/kriterien-freigabeempfehlung-und-beispiel-mep/

Außerdem stehen die beiden Berater des Medienzentrums für die Begleitung vor Ort (zeitweise) zur Verfügung. Bitte treffen Sie Terminabsprachen direkt mit dem Berater-Tandem.

Was kann gefördert werden? Laden Sie sich die ständig aktualisierte Liste förderfähiger Maßnahmen auf der Seite der L-Bank herunter.

Stand: 30.01.2020 (FL)

Infotage MEP am 19.11.2019 bzw. 9.12.2019 in Heilbronn

An den beiden (ausgebuchten) Infotagen nahmen 200 bzw. 100 Vertreterinnen und Vertreter von Schulen und Schulträgern teil.

Downloads:

LMZ-Präsentation mit Grundlageninfos zum Digitalpakt und MEP (PDF)

Video der LMZ-Präsentation mit Audiokommentar mit Grundlageninfos zum Digitalpakt und MEP (18 Minuten, Direktlink)

Fortbildungsangebot und Kontakt für Lehrkräfte der Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn-Franken (aim) (PDF)

Sicht des Schulträgers, Beispiel Stadt Heilbronn (PDF)

Programm der Infotage am 19.11.2019 (PDF) und 09.12.2019 (PDF)

Reisekostenformular für MEP-Veranstaltung (PDF) für Lehrkräfte (gültig für MEP-Veranstaltungen am 19.11.2019 und 9.12.2019 in Heilbronn)

(Füllen Sie bitte das PDF aus und senden Sie es nach der Veranstaltung unterschrieben postalisch an: Landesmedienzentrum Baden-Württemberg; z. Hd. Frau Petra Gütermann; Moltkestraße 64; 76133 Karlsruhe oder mit Unterschrift eingescannt an veranstaltungen-mep(at)lmz-bw.de.

Stand: 11.12.2019 (FL)




Zum Anfang