Schulungen und Fortbildungen

Unser Schulungs- und Beratungsangebot richtet sich unserem gesetzlichen Auftrag gemäß in erster Linie an Lehrkräfte aller Schularten. (Interessierte, die in der Kinder- und Jugendarbeit Medien einsetzen wollen, sind ebenfalls willkommen, sofern Plätze frei sind.)

Informationen zum Fortbildungsangebot zusammen mit dem Staatlichen Schulamt Heilbronn

  • Aktuelles Angebot an Fortbildungen mit Termin
  • Daneben bieten wir auch noch Themen an, für die nach Bedarf eine Fortbildung oder Schulung nach Vereinbarung durchgeführt werden kann. Wir möchten damit Lehrkräfte, aber auch Erzieherinnen und Erzieher und sonstige Medien-Interessierte ansprechen.
  • Unsere Referenten kommen aus dem Verbund der Kreis- und Landesmedienzentren Baden-Württembergs, vom Südwestrundfunk, aber auch aus der Region und natürlich aus dem Kreismedienzentrum Heilbronn.

 

Anmeldung zu Fortbildung oder Schulung

Lehrkräfte an Schularten, die dem Staatlichen Schulamt Heilbronn zugeordnet sind: Anmeldung zu Fortbildungen über LFB-online. Sie haben Versicherungsschutz, erhalten ein offizielles Zertifikat für Ihr Portfolio und können Reisekosten hinterher über das elektronische Abrechnungsverfahren DRIVE-BW beim Landesamt für Besoldung und Versorgung (LBV) beantragen.

Lehrkräfte an Gymnasien oder beruflichen Schulen sowie Lehramts-Referendare können keinen Reisekostenersatz erhalten, wenn sie zur Beratung ans Medienzentrum kommen; sie sind aber rechtlich abgesichert, wenn sie für sich die (schriftliche) Genehmigung der Schulleitung beschaffen. - Sie melden sich bitte (ebenso wie weitere Interessenten) zu einer Schulung oder Beratung zu einem der angebotenen Themen direkt bei uns im Medienzentrum an.

  • Bitte geben Sie uns gerne auch Anregungen und Ideen für Inhalte von Veranstaltungen.

[Stand: 26.4.2017 - FL]




Zum Anfang