Medien finden (Medienrecherche)

Bild Fernglas (2009, FL)

Alle Neuanschaffungen der letzten Jahre (seit 2012) mit Abbildungen der Cover finden Sie am einfachsten über die Schnellsuche oder beim Durchblättern der Kategorien - beides auf unserer Startseite.

Falls Sie im gesamten Bestand des KMZ Heilbronn - oder differenzierter - suchen möchten, verwenden Sie den Medien-Katalog (=SESAM / Medienrecherche) unter www.medienrecherche.lmz-bw.de

Dieses Angebot besteht aus drei Medienbeständen:

  • Verleih-Medien des angewählten Kreismedienzentrums
  • Download-Medien (incl. Online-Lizenzen, die das KMZ beschafft hat), Unterrichtsmodule und Themenbanken des SESAM-Servers
  • Bilder aus dem Fotoarchiv des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg (LMZ-BW)

Natürlich freuen wir uns auch, wenn Sie unsere persönliche oder telefonische Beratung während unserer Öffnungszeiten in Anspruch nehmen. Über unser Verwaltungsprogramm Antares können Sie an unseren Kundenrechnern auch direkt in unserem Bestand suchen. Die Daten sind dabei identisch mit denen des Medien-Katalogs und unserer Homepage.

Die genannten Medien und Downloads sind neben der Eignung für den Unterricht für diese Zwecke auch aus rechtlicher Sicht (Urheber- und Vorführrechte) bedenkenlos einsetzbar, sofern sie mit V+Ö-Rechten ausgestattet sind.

PS. Suchen Sie Apps für Tablets für Schule und Bildung? Schauen Sie sich unser Informationsangebot zur Datenbank Bildungsapps an.

[Stand: 30.10.2015 - FL]

Stadtbibliothek Heilbronn

Die Stadtbibliothek Heilbronn verleiht Bücher - und sie ist ein moderner Dienstleister im Bereich Mediendownloads und Informationsrecherche und damit Kooperationspartner des Kreismedienzentrums.

Die Online-Bibliothek für die Region Heilbronn-Franken ist  für Lehrkräfte und Schüler gleichermaßen interessant. Hier stehen neben eBooks und elektronischen Zeitschriften (ePapers) auch Musik- und Hörbuch-CDs, aber auch Videos zum Herunterladen bereit - für angemeldete Kunden der Stadtbibliothek.

Bibnetz Heilbronn: Wer fundierte und verlässliche Informationen sucht und mit einem Klick eine Vielzahl verschiedener Datenbanken aus unterschiedlichsten Wissensgebieten 'anzapfen' will (darunter auch nach Anmeldung Angebote, für die Stadtbibliothek die Kosten trägt) nimmt dieses Rechercheportal in Anspruch. Unter anderem sind im Bibnetz neben dem Angebot der Stadtbibliothek auch die Datenbestände des Stadtarchivs und des Kreismedienzentrums Heilbronn erfasst.

Ergänzt wird das Angebot durch regelmäßige Veranstaltungen und Lesungen, z. B. für Kindergartengruppen oder Grundschulklassen. Für regelmäßige Informationen kann ein Pädagogik-Newsletter der Stadtbibliothek Heilbronn abonniert werden.

Die Heilbronner Stadtbibliothek beteiligt sich auch am Angebot Deutsche Internetbibliothek. Hier können Sie online Fragen zu fast jedem Wissensgebiet stellen.




Zum Anfang